Top

Festival of Lights 2014

Faszinierend und unglaublich herausfordernd zugleich. Nachtaufnahmen in einer fast niemals schlafenden Großstadt. Im Oktober war es in Berlin wieder so weit, das Festival of Lights wurde veranstaltet. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wurden mit Projektionen in ein ganz anderes Licht gesetzt. Die Konturen der Gebäude verschwanden zum Teil fast komplett, oder wurden mittels Lasertechnik augenscheinlich zum Leben erweckt. So war es nicht nur spannend diese Kreationen abzubilden, es war auch unglaublich voll und gefühlt jeder Hobby- und bestimmt jeder dritte Profifotograf war mit seinem Equipment unterwegs.